Liebe Geflügelzüchter, liebe Arche-Projekt-Teilnehmer, liebe Regionalgruppensprecher, liebe Koordinatoren und Arbeitskreismitglieder,

hiermit möchten wir Sie auf eine spannende und zukunftsweisende Veranstaltung aufmerksam machen:
Am 02. Dezember 2017 findet in Leipzig ein internationaler Workshop zur Erhaltung alter Geflügelrassen im deutschsprachigen Raum statt.
Von 9.00 bis 15.15 Uhr finden Vorträge und Diskussionen zu folgenden Themenblöcken statt:
Themenblock 1 umfasst die wissenschaftlichen Aktivitäten zur Erhaltung von Geflügelrassen, in Themenblock 2 geht es um die Praxis der Erhaltungsmaßnahmen, in Themenblock 3 werden "Best Practice" Beispiele vorgestellt und im Themenblock 4 geht es um staatliche Maßnahmen zur Erhaltung. Abschließen sollen in Themenblock 5 gemeinsa
flyer_geflügelworkshop_2017-1.pdf
PDF-Dokument [2.1 MB]

Sehr geehrter Besucher,


der Sonderverein der Deutschen Puten und Perlhuhnzüchter wurde 1907 gegründet, und versteht sich als Interssenvertretung der Deutschen Puten- und Perlhuhnzucht in Deutschland. Ziel unseres Vereins ist es, sich um den Erhalt und die Weiterentwicklung der Zucht von Puten und Perlhühnern zu kümmern.


Sie suchen Bruteier, Zuchttiere von Puten oder Perlhühner? Dann finden Sie eine Mitgliederliste zum downloaden unter "Wir über uns", rechte Seite "Mitglieder". Dort können Sie die aktuelle Mitgliederliste herunterladen. Sollten Sie es nicht finden, können Sie sich gerne unter info@vierseithof-walter.de an mich wenden.


Schauen Sie sich auf unserer Seite um. Wenn wir Sie begeistern können, werden Sie Mitglied bei uns. Senden Sie uns einfach eine Mail und Sie erhalten einen Aufnahmeantrag von uns.

Aufnahmeantrag
Beitrittserklärung neu.pdf
PDF-Dokument [231.2 KB]
Perlhuhnruf.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2015 Sonderverein Deutscher Puten- und Perlhuhnzüchter e.V.